Im Zuge von Umbauarbeiten war ein Regenwasserabfluss zu reinigen.

Aufgrund Wasserknappheit wurde mit unserem Tanklöschfahrzeug ein Nutzwassertransport durchgeführt.

Die Auspump- und Reinigungsarbeiten einer Regenwasserzisterne boten eine hervorragende Gelegenheit um unseren neuen Feuerwehrmitgliedern Hannes und Michael, anhand eines planbaren Einsatzes, die Handhabung einiger Geräte im Feuerwehrdienst näher zu bringen.

Heute Vormittag um 10:39 wurden wir von Florian St. Pölten zu einem Fahrzeugbrand B2 nach Kammerhof (Gemeindegebiet Hofstetten-Grünau) alarmiert.
Beim Eintreffen am Einsatzort stellte sich heraus, dass unser Einsatz nicht mehr erforderlich

Aufgrund der derzeitigen Hitze kam es bei einem hoch gelegen Bauernhof zu einem Wassermangel. Mit unserem TLFA 3000 wurde der Wassertransport durchgeführt. 

Noch am selben Tag rückten wir zur Unterstützung einer Firma bei der Reparatur einer Brunnensaugleitung für einen landwirtschaftlichen Betrieb in Tradigist aus. Dazu musste der Brunnen leer gepumpt und gereinigt werden.

Weitere Fotos finden

Die Feuerwehr Tradigist wurde um 13.39 Uhr zu einer PKW-Bergung auf die L107 Gaiseben alarmiert.
Aus unbekannter Ursache kam eine junge Fahrzeuglenkerin in einer Linkskurve beim Bergabfahren ins Schleudern. Sie verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug

Mittels TLFA 3000 wurden 6000 Liter zu einem entlegenen Bergbauernhof gebracht.

Durchspülung der Brunnenleitung und Brunnenreinigung