Das Thema der letzten Gesamtübung, war Menschenrettung aus einem verunfallten PKW mittels hydraulischem Rettungsgerät.

Wir wurden heute zu einer techn. Hilfeleistung gerufen. Mittels HD-Rohr wurden Verunreinigungen unter einer Brückenwaage entfernt.

Wir wurden heute Abend um 18:22 Uhr von der Bezirksalarmzentrale zu einer Türöffnung (T1) alarmiert.
Am Samstag den 16.11.2019 stellte sich eine Gruppe der Feuerwehr Tradigist einem Bewerterteam,  um die Ausbildungsprüfung  „Technische Hilfeleistung“ in Bronze abzulegen.

Wir wurden gebeten wieder die Verkehrsregelung beim Umzug des alljährlichen Martinsfestes des Kindergartens und der Volksschule zu übernehmen.