Am heutigen Nachmittag wurden wir von Florian St. Pölten zu einem Fahrzeugbrand in den Königsbach (Einsatzgebiet FF Rabenstein) alarmiert.

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet eine "Muli" (landwirtschaftlicher Geräteträger) bei

Während der KHD-Zugsübung auf der Gaiseben, wurden wir von der Polizei zu einer PKW-Bergung auf der L107 nach Warth alarmiert.
Eine junge PKW-Lenkerin kam bei einem Umkehrmanöver mit dem Vorderrad zu weit in den Straßengraben und konnte sich aus dieser

Kurz nach Mittag wurden wir von Florian St. Pölten zu einer PKW-Bergung am Morigraben alarmiert. Im Feuerwehrhaus war die Meldung "PKW droht abzustürzen" zu hören.
Bei der durchgegebenen Ortsangabe der Einsatzstelle handelte es sich um eine

Aus noch ungeklärter Ursache verlor in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag der Lenker eines PKW auf der L5217 Richtung Morigraben die Kontrolle über sein Fahrzeug.
Er kam von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Gartenmauer und kam dann ganz knapp zwischen

Unterstützung der FF Schrambach bei einem Verkehrsunfall auf der B 20 mit 1 eingeklemmten Person

Am Mittwoch am späten Nachmittag wurden wir gemeinsam mit den anderen Feuerwehren des Abschnitts Kirchberg sowie mehreren Nachbarfeuerwehren der FF-Hofstetten zu einem Scheunenbrand nach Hofstetten (Plambach) alarmiert.
Bereits bei der Anfahrt

Am 02.08.2013 um 12.28 Uhr wurden wir zur Unterstützung der freiwilligen Feuerwehr Schrambach zu einem Verkehrsunfall (mit eingeschlossener Person) mittels Sirene und Pager alarmiert.
Bei dem verunfallten Fahrzeug handelte es sich

Wassertransport zu Familie Trska

Ein Feuerwehrkamerad konnte sein abgestelltes Auto nicht mehr starten, da das Zündschloss defekt war. Aufgrund dessen wurde der nicht fahrtaugliche PKW mittels MTFA und Abschleppachse abgeschleppt.

Um die Mittagszeit wurde die Feuerwehr Tradigist von der Straßenmeisterei Kirchberg/Pielach gebeten, eine Straßenreinigung im Ortsgebiet von Tradigist durchzuführen. Grund dafür war, dass von einem LKW eines Schlachthofes bei der Durchfahrt Blut